Menü

IT-Infrastruktur für Schulen

Technische Lösungen für digitales Lernen sind viel mehr als nur die Hardware, mit der Schüler, Studenten, Lehrer und Dozenten täglich umgehen. Insbesondere die zugrundliegende IT-Infrastruktur will richtig geplant sein. Das Netzwerk muss den stetig steigenden Anforderungen im Hinblick auf Verfügbarkeit, Performance und Sicherheit gerecht werden können.

Das Schulnetzwerk muss besondere anforderungen erfüllen

Die Anforderungen von Schulen an das Computernetzwerke sind grundsätzlich dieselben wie die von großen Unternehme. In Schulen wechseln Computerbenutzer jedoch fast stündlich. Daher müssen die Schüler im Schulnetzwerk von jedem Computer aus auf ihre Daten zugreifen können. Gleichzeitig muss sichergestellt sein, dass der Computer vollständig vor versehentlichen oder absichtlichen Manipulationen geschützt ist. Die Arbeitsfläche aller Computer ist gleich, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.  Darüber hinaus sollten Lehrer in der Lage sein, auf die Computer der Schüler zuzugreifen, um den Zugriff auf Programme zu ändern, das Verhalten der Schüler zu beobachten und ihnen bei Bedarf zu helfen.

Eine Schule – Drei Netzwerke

IT-Infrastruktur für Schulen

Empfehlungen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg („Netzbrief 3“) zufolge sollten Schulen über eine Netzinfrastruktur mit drei getrennten Bereichen verfügen. Verwaltungsnetz (Schulleitung), Lehrernetz (Arbeitsnetz für Lehrkräfte) und pädagogisches Netz (Unterrichtsnetz) müssen per VLAN (Virtual Local Area Network) oder physikalisch (jeweils über einzelne Switches/Router und Firewalls) voneinander getrennt sein.

Die Schul-Netzwerkinfrastruktur Planen

KONTAKT

Wir haben uns innerhalb unserer Competence Center auf die IT-Infrastruktur spezialisiert und helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Schule für das Digitalzeitalter fit zu machen. Falls auch Sie aktuell den Aufbau eines neuen Schulnetzwerks planen oder dieses erweitern möchten, dann  lassen Sie sich von unseren Experten umfassend beraten.

Telefon: 0721/94176-170
E-Mail: b2bfocus@jacob.de

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Servicefall melden
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019