Menü und Filter

Betriebssysteme

Sortierung:
1 2 3 4 5
...
11

Ohne das passende Betriebssystem wäre der Computer schlichtweg nutzlos. Jeder Computer, jedes Notebook & Tablet, Smartphones, sogar einige Haushaltsgeräte und viele weitere sind auf ein Betriebssystem angewiesen. Dieses fungiert als Schnittstelle zwischen Nutzer, Hardware, Anwendungen und Daten.

Welche Betriebssysteme gibt es?

Generell unterscheidet man im Computerbereich drei Betriebssysteme: die unterschiedlichen Versionen von Microsoft Windows, Linux und seine Derivate sowie Mac OS, welches ausschließlich auf Produkten von Apple lauffähig. Auch, wenn das kostenlose Linux in seinen vielen Erscheinungsformen mittlerweile durchaus in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist, so sind doch immer noch nicht alle Programme mit diesem Betriebssystem kompatibel. Darüber hinaus ist Linux auch für Gamer bisher noch die durchaus schlechtere Wahl, da viele Spiele auf dieser Basis nicht funktionstüchtig sind. Des Weiteren sind auch viele in der Industrie oder im wirtschaftlichen Umfeld genutzte und eingesetzte Programme klar auf den Betrieb mit einem Windows Betriebssystem ausgerichtet und können nur auf einem solchen effektiv genutzt werden. Dementsprechend greift noch immer die Mehrheit der Nutzer zu einem entsprechenden Betriebssystem aus dem Hause Microsoft zurück.

Microsoft Windows - der bewährte Standard

Windows ist das am weitesten verbreitete Betriebssystem und wird von Milliarden Menschen tagtäglich genutzt. Aufgrund der innovativen Benutzeroberfläche fällt selbst Einsteigern die Bedienung leicht. Windows gibt es bereits seit 1985 und es ist inzwischen in zahlreichen unterschiedlichen Versionen erhältlich. Die aktuelle Version stellt Windows 10 dar. Es eignet sich bestens sowohl für Privatnutzer (Home Edition) als auch für Business User (Professional Edition). In Netzwerken wird Windows Server verwendet. Wer professionell und produktiv mit dem Computer arbeiten möchte, kommt an Windows nicht umhin. In Kombination mit den Microsoft Office Produkten gelingt Ihnen so die fachmännische Text- und Datenverarbeitung. Windows bietet darüber hinaus umfangreiche Multimediafunktionen und ist die ideale Plattform für Computerspiele. Selbst auf Tablets kommt es zum Einsatz, da Windows (8/10) über einen intelligenten Tablet Modus verfügt.

32 oder 64 Bit Betriebssystem?

Die unterschiedlichen Windows Versionen sind jeweils in einer 32 oder 64 Bit Variante erhältlich. Die Angaben beziehen sich auf die Prozessortechnologie. Prozessoren (CPUs) verarbeiten Daten entweder mit 32 oder 64 Bit. Ein 64 Bit System unterstützt größere Arbeitsspeicher. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Variante Ihr Computer unterstützt, finden Sie die benötigten Informationen im Handbuch oder erhalten diese beim Hersteller des Prozessors. Um unter Windows herauszufinden, welches System Ihr Prozessor unterstützt, gehen Sie folgendermaßen vor: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start (Windows Button) und wählen Sie “System” aus. Anschließend scrollen Sie nach unten und finden dort unter “Systemtyp” die benötigte Information.

.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019