Menü und Filter

Ergebnisse für wd red

Sortierung:
Western Digital WD Red 1TB, 6,40cm (2.5"), SATA 6Gb/s (WD10JFCX)
ArtNr: 1817412
Die WD WD10JFCX aus der WD Red-Serie ist speziell für NAS-Systeme konstruiert. Sie ist ausgiebig für den 24/7-Dauerbetrieb getestet. Dank der speziellen Firmware NASware und 3D Active Balance Plus-Technologie ...
1 2
Western Digital Red-Series

Die Festplatten der WD Red-Serie von Western Digital wurden speziell für die Anforderungen von Nutzern entwickelt, die privat oder in kleineren Büros mit NAS-Systemen arbeiten. Die Verwendung von herkömmlichen externen Festplatten mit Desktop-PCs kann zu Problemen bei der Kompatibilität und einer umständliche Fehlerbehandlung führen. Hier steuern die Western Digital Red Festplatten gegen. Sie sind mit der exklusiven NASware Technologie von Western Digital ausgestattet und besonders für den Dauergebrauch geeignet.
Die Festplatten sind zuverlässig, leistungsstark und bieten dem Nutzer eine erleichterte und effizientere Bedienung. Durch die Senkung von Energiekosten und Geräuschpegel ist sie besonders effizient. Die WD Red Festplatten sind mit einer Speicherkapazität von 160 GB bis 8 TB erhältlich.

Die Festplatten der Western Digital (WD) Red-Serie wurden speziell zur Verwendung in NAS-Systemen für den privaten Gebrauch oder die Anforderungen kleinerer Büros entwickelt. Sie minimieren die Probleme, die bei herkömmlichen Desktop -Festplatten häufig auftreten. Die Kompatibilität wird gesteigert, Gesamtkosten reduziert, der Zusammenschluss und die Aufrüstbarkeit werden erleichtert und auch die Leistung der NAS-Speicher von Desktop-Computern ist optimiert.

Desktop-Festplatten sollen für Desktop-Computer eine bestmögliche Leistung bieten und dabei besonders verlässlich und in der Anschaffung günstig sein. Doch besonders bei Festplatten, die in einem im RAID konfigurierten NAS-System verwendet werden, besteht eine höhere Gefahr von Datenverlust und Betriebsausfall. Außerdem sind sie geräuschvoll und nicht immer mit netzgebundenen Speichersystemen kompatibel.

Die Western Digital Red Festplatten wirken vielen dieser Probleme entgegen. Die neuentwickelte Firmware bietet dem Nutzer viele Vorteile. Die Western Digital Red wurde speziell in Hinsicht auf die besonderen Ansprüche, die eine 24x7-Betriebsumgebung im kleineren Nutzungsbereich stellt. Ein geringerer Energieverbrauch und das Niedrighalten der Betriebstemperatur senken die Stromkosten und verbessern die Leistungsfähigkeit des Systems. Gleichzeitig wird durch eine integrierte Fehlerbehandlung der NASware verhindert, dass das System bei der Fehlerbehebung zu lange vom RAID separiert wird. Auch im Falle eines plötzlichen Stromausfalls reagiert die WD Red. Der zuletzt eingegeben Befehl wird noch beendet und abgespeichert, bevor das System runtergefahren wird. So werden Daten gesichert und Schäden reduziert.

Neben den Anforderungen der NAS-Systeme bietet die NAS-Firmware noch viele weitere Vorteile, die für die Arbeit der Systemintegratoren bei der Entwicklung von NAS-Systemen benötigt werden. Für die AV-Speicheranwendung, die unter anderem im Windows Media Center Verwendung findet, nutzt die Firmware ein integriertes, kompatibles ATA Streaming Feature Set. Durch die Verwendung des SMART Command Transport (kurz SCT) werden Messungen und Kontrollen der Laufwerkleistungen vorgenommen, dabei werden Daten zum Temperaturprofil mit einer Genauigkeit von 1 °C, Laufwerkszugriffstatistiken und weitere Informationen bereitgestellt. Das verbesserte Suchsystem unterstützt durch schnelle und gezielte Anforderungen die Reduzierung des Energieverbrauchs und den minimierten Geräuschpegel.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019