Menü

Ergebnisse für recaro

Sortierung:

Leider konnten wir keine Produkte für diesen Suchbegriff finden.

Versuchen sie folgende Tipps um bessere Suchergebnisse zu erlangen
Das Unternehmen Recaro ist einer der ältesten deutschen Zulieferer der Automobilindustrie. Die Ursprünge des Unternehmens Recaro gehen zurück auf ein im Jahre 1906 gegründetes Unternehmen namens Stuttgarter Carosserie- u. Radfabrik, dass von dem jungen Sattlermeister Wilhelm Reutter gegründet wurde. Das Unternehmen war schnell erfolgreich und entwickelte sich schnell zu einem bekannten Lieferanten für Karosserien und Innenausstattungen der damals stark aufblühenden Automobilindustrie. Bis in die 1950-er Jahre liegt der Schwerpunkt des Unternehmens auf dem Karosseriebau. Nachdem Recaro die Karosserieproduktion jedoch an Porsche abgegeben hatte, konzentrierte sich der Automobilausrüster auf seine zweite technische Kernkompetenz, die Entwicklung und Produktion von Sitzen. Der gesamte Fokus der Unternehmensphilosophie von Recaro ist seither besseres Sitzen im Auto und im Flugzeug. Der Unternehmensbereich für die Produktion der Recaro Sitze wurde zwar 2011 an das US-Unternehmen Johnson Controls verkauft, der neue Eigentümer stellt die Sitze jedoch unter unter Recaro Lizenz her.

Von Anfang an war das Unternehmen für seine innovativen Produkte bekannt. Schon 1909 patentierte der Gründer Wilhelm Reutter eine Karosserieform, die konstruktiv als Vorläufer heutigen Cabriolet Karosserien gilt. Rund zwei Jahrzehnte später begann eine enge Kooperation mit Porsche, wobei die Entwicklung und langjährige Produktion der Karosserie des Porsche 356 einen Höhepunkt der Kooperation darstellte. Recaros Innovationskraft als Sitzhersteller zeigte sich dann in der Erfindung der so genannten Recaro Sportsitze, die für mehr Seitenhalt und Sitzkomfort sorgten. In den 1970er Jahren schaffte Recaro dann auch den Sprung zum weltweit anerkannten Entwickler und Hersteller von Flugzeugsitzen. 1998 folgte aus dem Hause Recaro als nächste Innovation zum Thema Kindersicherheit im Auto die Entwicklung der ersten Kindersitze. Das Konzept der Recaro Kindersitze für mehr Sicherheit von Kindern hat sich weltweit durchgesetzt. Recaro Kindersicherheitssitze für das Auto gibt es für Kinder aller Altersstufen vom Baby bis zum Schulkind. Tragbare Versionen für Babys bieten darüber hinaus praktische Zusatzfunktionen für den Transport der Kinder. Ausgestattet mit eigenen Gurtsystemen und praktischer Technik zur Befestigung der Kindersitze im Auto sorgen sie für optimalen Schutz bei Unfällen. Recaro Sitze sind so erfolgreich, weil ihr Design konsequent auf die anatomischen, physiologische und motorischen Bedürfnisse des menschlichen Körpers ausgerichtet ist. Die Funktionalität kombiniert Recaro mit einer typischen Ästhetik, sodass unter der Marke Recaro immer wieder unverwechselbares Sitzdesign entsteht.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Servicefall melden
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019