Menü

Bei 'Kenwood' Marke

Sortierung:
Kenwood CXDAB1 Antenne (CX-DAB1)
ArtNr: 1726882
  • Autofenster, Pkw
  • für Kenwood DNN9230DAB, DNX4210DAB, DNX521DAB, DNX7230DAB
Kenwood KMM-205 Auto (KMM205)
ArtNr: 4559248
  • Digital Receiver
  • im Armaturenbrett
  • Voll-DIN
  • 50 Watt x 4
KDC-130UG (KDC130UG)
ArtNr: 4558012
KDC-130UG (KDC130UG)
Kenwood DPX5200BT (DPX5200BT)
ArtNr: 6169390
Kenwood DPX5200BT (DPX5200BT)
KDC-130UB (KDC130UB)
ArtNr: 4558010
KDC-130UB (KDC130UB)
Kenwood KMM-DAB403 Auto (KMM-DAB403)
ArtNr: 3476781
  • Digital Receiver
  • im Armaturenbrett
  • Voll-DIN
  • 50 Watt x 4
Kenwood Electronics KMX750WH 1000W 5l Weiß Küchenmaschine (0W20011137)
ArtNr: 3626068
Kreativität und Freiheit Die kMix Küchenmaschine ist der perfekte Begleiter zum experimentieren beim Kochen. Unsere kMix Küchenmaschine fängt nicht nur die Blicke sondern zaubert auch köstliche Gerichte und allerlei ...

1 2
22 23
2

JVC Kenwood - Ein Elektronikprofi mit bewegter Geschichte

Die Firma Kenwood hat eine bewegte Firmengeschichte voller Namensänderungen- und Neuerungen. Heute gehört Kenwood nach der Fusion mit JVC zur gleichnamigen JVC Kenwood Corporation. Beide Firmen widmen sich jetzt als erfolgreiche Einheit der qualitativ hochwertigen Produktion jedweder Unterhaltungselektronik.

Kenwood wurde im Jahr 1946 gegründet und agierte damals als reiner Radiohersteller. 1955 folgte in Tokio das erste Werk zur Massenanfertigung, bald darauf ging das Unternehmen an die Börse und baute den Erfolg weiter aus. Die weltweite Vermarktung begann im Jahr 1963, als Kenwood die erste Niederlassung in den USA verkünden konnte. Später spezialisierte sich das Unternehmen auf die Produktion von Radio- und Kassettengeräten, vornehmliche für Fahrzeuge. Auch die Entwicklung des ersten CD-Players ging im Zuge dieser Spezialisierung zumindest zum Teil auf das Konto der Firma.

Im Jahr 2008 fusionierte Kenwood mit dem ebenfalls japanischen Unternehmen JVC, welches Unterhaltungselektronik für den professionellen als auch semiprofessionellen Bereich herstellt.

Das Unternehmen JVC Kenwood beschäftigt nun rund 15.000 Mitarbeiter und konnte im Jahr einen Jahresumsatz von rund 352 Milliarden Yen verzeichnen.
In seiner Produktpalette steuert JVC vor allem Kameras und Camcorder bei, aber auch sehr erfolgreiche DT-V Monitore. Die Multiformat-LCDs wurden für die Firma zum echten Kassenschlager und werden auch heute noch weiterentwickelt.

Kenwood liefert für die JVC Kenwood Kooperation vor allem Autoelektronik, beispielsweise Navigationssysteme oder moderne Radiosysteme aus der Reihe KDC. Sie zeichnen sich durch eine hochwertige Optik aus, besondere Klang-Tuning-Technologie und leistungsstarke Technik. Auch Stereoanlagen und portable Audiogeräte stammen aus dem Werk und von den kreativen Köpfen und Mitarbeitern von Kenwood.

Hausfrauen- und leidenschaftliche Köche hingegen werden wohl vor allem die Produkte der Kenwood KM Reihe kennen. Dabei handelt es sich um hochwertige Küchenmaschinen und leistungsstarke Küchenhelfer. Lästiges Teigkneten und co. gehört damit der Vergangenheit an und mit der passenden Audioanlage von Kenwood können Sie dann beim entspannten Backen und Kochen auch noch Musikhören.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019