Menü

Bei 'Iiyama' Marke

Sortierung:
iiyama ProLite TE8603MIS-B1AG (TE8603MIS-B1AG)
ArtNr: 4453541
  • 218.4 cm (86") Klasse (217.4 cm (85.6") sichtbar) LED-Display
  • interaktive Kommunikation
  • mit Integrierter Media-Player und Touchscreen (Multi-Touch)
  • 4K UHD (2160p) 3840 x 2160
  • direkt beleuchtete LED
iiyama ProLite LH8642UHS-B1 (LH8642UHS-B1)
ArtNr: 6225974
  • 218 cm (86") Klasse (218 cm (86") sichtbar) LED-Display
  • Digital Signage
  • 4K UHD (2160p) 3840 x 2160
  • mattschwarz
Iiyama ProLite XB2483HSU-B3 (XB2483HSU-B3)
ArtNr: 3738680
  • LED-Monitor
  • 61cm (24") (23.8" sichtbar)
  • 1920 x 1080 Full HD (1080p)
  • A-MVA
  • 250 cd/m²

1 2
12 13
2

Das 1973 in Nagano/Japan gegründete Unternehmen iiyama hat sich auf die Produktion von hochwertigen und benutzerfreundlichen Computer-Monitoren für Home & Industrie spezialisiert. Das Sortiment umfasst LED- und Touchscreen-Monitore, besonders robuste Protected LCDs für den professionellen Einsatz, CCTV-Monitore für Video- und Überwachungsanlagen sowie Large Format Displays für die industrielle Nutzung. Zu den iiyama-Neuheiten auf der CeBIT 2013 gehörten der ProLite XB2776QS mit ultra-hoher Quad-High-Definition Auflösung und der Touchscreen-Monitor ProLite T3234MSC-B2X.

Das Unternehmen iiyama

Das japanische Unternehmen wurde 1973 in Nagano City gegründet. Seit 1978 spezialisiert sich iiyama auf die Herstellung von Computer-Monitoren für die private und professionelle Nutzung und Displays für Industrielösungen. iiyama setzt in seiner Unternehmensphilosophie auf die Entwicklung qualitativ hochwertiger, benutzerfreundlicher Geräte und erstklassige Service- und Support-Leistungen. In Deutschland vertritt die iiyama Deutschland GmbH in Rohrbach/Ilm das Unternehmen.

Die Produkt-Palette des Unternehmens

Die iiyama LED Monitore zeichnen sich durch ihre spezielle Backlight Technologie, ihr stylisch schlankes Design und einen außerordentlich niedrigen Stromverbrauch aus. Modernste Multitouch-Technologie für viele Einsatzbereiche bieten die Touchscreen Monitore. Mit den Protected LCDs stellt iiyama Monitore für die industrielle Nutzung, den Einsatz in Schulen und im öffentlichen Bereich zur Verfügung. Die extra-starke und -harte Glasscheibe ist hochgradig kratzfest und hält auch Stößen stand. Der Monitor CCTV wurde speziell für die Sicherheits- und Video-Überwachung entwickelt. Er ermöglicht die Übertragung hochwertiger Video- und TV-Bilder und lässt sich dank der BNC- und VGA-Eingänge an alle Überwachungskameras und Aufzeichnungsgeräte anschließen. Ebenfalls für den professionellen Einsatz entwickelte iiyama seine besonders robusten Full HD Large Format Displays mit und ohne Touchscreen-Funktion in den Größen 42, 55 und 65". Neueste MVA-Technologie bietet brillante Bilder, ein Licht-Sensor stellt eine hohe Energieeffizienz durch die Anpassung an die Helligkeit der Umgebung sicher. Die Großformat-Displays sind mit zahlreichen Audio- und Video-Signaleingängen ausgestattet und unterstützen PIP sowie PBP-Funktionen.

iiyama auf der CeBIT 2013

Das Unternehmen untermauert seinen Ruf als Marktführer mit Neuheiten wie dem 27" Monitor ProLite XB2776QS. Dank seiner ultra-hohen Quad-High-Definition Auflösung von 3,7 Megapixeln ist das Gerät hervorragend für anspruchsvolle Anwendungsumgebungen geeignet. Mit dem ProLite T3234MSC-B2X erweitert iiyama sein Sortiment im Touchscreen-Bereich. Der 32"-Monitor punktet mit innovativer 10-Punkt-Multitouch-Technologie und elegantem, randlosem Gehäuse.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019