Menü

Ergebnisse für cpu lüfter

Sortierung:
Dell CPU Lüfter für Dell Latitude E5570 (4CN35)
ArtNr: 3477091
Ihr Lüfter hat den Geist aufgegeben, kein Problem! Bestellen Sie sich gleich den Dell CPU Lüfter Sunon 4CN35 passend für den Dell Latitude E5570. Technische ...

1 2 3
2

Mikroprozessoren, also die CPU im Computer, besteht aus Halbleitern. Wie bei allen Halbleitern entsteht während des Arbeitsprozesses in der CPU Wärme. Die wiederum kann zur Zerstörung oder fehlerhaften Leistungen der CPU führen, also muss sie abgeleitet werden. Dabei wird zwischen passiven Kühlkörpern, CPU-Lüftern und Wasserkühlern unterschieden. Die CPU Lüfter bestehen zumeist aus einem Kupfer-, Aluminium- oder Hybrid-Kühlkörper und dem Lüfter. Die Beschaffenheit beider Komponenten hat erheblichen Einfluss auf die optimale CPU-Kühlung.

Dabei ist das Austauschen des Standardlüfters nicht nur zum Tunen, dem Modden eines PCs, gedacht. Einen Serienlüfter zu tauschen, ist meist ebenfalls sinnvoll.
Das Austauschen vom CPU-Lüfter bringt viele Vorteile
Die Verkäufer von PCs und Servern wollen natürlich auch ihren Gewinn machen. Daher sind die verbauten CPU-Lüfter zwar zumeist ausreichend, aber auch sehr laut. Das liegt daran, dass kleinere Kühleinheiten preiswerter sind. Dafür müssen kleine CPU-Lüfter höhere Drehzahlen aufweisen, die auch einen höheren Geräuschpegel entwickeln. Auch die dazugehörigen Kühlkörper sind meist am unteren Limit konzipiert. Der Austausch des CPU-Lüfters ist also aus verschiedenen Gründen sinnvoll:
- leiser, nicht mehr hörbarer Betrieb des CPU-Lüfters
- gesteigerte Kühlleistung und damit eine längere Funktionszeit der CPU
- je nach CPU-Lüfter ein geringerer Energie- und Stromverbrauch
Welche CPU-Lüfter eignen sich
Zum Vergrößern der Fläche, die Wärme aufnehmen und ableiten kann, bestehen CPU-Lüfter aus einem Metallkörper (meist Aluminium, Kupfer oder beides als Hybrid-Lösung), darauf sitzt der Lüfter. Je größer beide Komponenten dimensioniert sind, desto besser können sie die Wärme ableiten. Dabei sind die Maße der CPU, der Platz im Computer-Case sowie die Begrenzungen durch den Hersteller zu beachten.
Unbedingt die Angaben des Prozessorherstellers beachten
Denn die mechanische Tragkraft ist begrenzt. Serienmäßige CPUs werden zudem mit (boxed) oder ohne (tray) CPU-Kühler ausgeliefert. Auf der Packung vom Prozessor finden sich diese Informationen. Das ist wichtig, denn handelt es sich um "boxed" CPUs, erlischt die eventuell noch bestehende Garantie. Daher ist es wichtig, unbedingt einen tatsächlich passenden CPU-Lüfter auszuwählen..
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Servicefall melden
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019