Menü

Ergebnisse für konica

Sortierung:
Konica Minolta IU210M - Entwickler Magenta (4062403)
ArtNr: 323669
Konica Minolta IU210M - Entwickler Magenta Gruppe Druckerverbrauchsmaterial Hersteller Konica Minolta Holdings Hersteller Art. ...
Konica Minolta IU210C - Entwickler Cyan (4062503)
ArtNr: 323671
Konica Minolta IU210C - Entwickler Cyan Gruppe Druckerverbrauchsmaterial Hersteller Konica Minolta Holdings Hersteller Art. ...

1 2
60 61
2

Die Fusionierung zweier erfolgreicher Traditionsunternehmen brachte einen der weltweit bekanntesten Konzerne auf dem Gebiet der Bürotechnik und optischen Industrie hervor: Konica Minolta. Der neue Konzern hat sich ganz der Komplettlösung für den Dokumenten- und Druckworkflow von Unternehmen spezialisiert. Multifunktionale Bürosysteme stehen im Vordergrund, doch auch eine große Auswahl an Geräten und Zubehör für den Semi-professionellen Gebrauch sind im Handel erhältlich. Bevor Konica Minolta im Jahr 2006 aus dem Fotogeschäft ausstieg, gehörte das Unternehmen zum weltweit drittgrößten Hersteller von Kameras.

Konica Minolta ist das Ergebnis aus dem Zusammenschluss der beiden traditionsreichen, japanischen Unternehmen Minolta Co., Ltd. und der Konica Corporation im Jahr 2003. Konica selbst wurde im Jahr 1873 von Rokusaburo Sugiura in Tokio gegründet. Das Unternehmen hatte sich ganz der Produktion von preiswerten Fotoprodukten verschrieben und war jahrzehntelang Vorreiter auf diesem Gebiet. Zu den produkttechnischen Höhepunkten des Herstellers zählen beispielsweise die Konica C35EF, welche 1975 erschien und die erste Kompaktkamera mit integriertem Blitzgerät und Belichtungsautomatik der Welt war. Die Firma Minolta hingegen wurde von Kazuo Tashima 1928 ins Leben gerufen und konzentrierte sich auf die Herstellung und den Vertrieb von lithografischen und fotografischen Artikeln.

Seit der Fusionierung der beiden Konzerne wurde der Geschäftszweig und Schwerpunkt des Vertriebs stark verändert. Am 31. März 2006 gab Konica Minolta sein Fotogeschäft auf und ist seitdem verstärkt mit multifunktionalen Officesystemen, hochwertigen Drucker- und Kopiergeräten, Scannern und industriellen Licht- und Farbmesssystemen auf dem Markt vertreten. Einen besonderen Erfolg konnte Konica Minolta in den vergangenen Jahren mit seiner "bizhub"-Serie verbuchen. Die digitalen Multifunktions- und Vollfarbkopiersysteme sind die optimale Lösung für arbeitsintensive Büros mit vielen Druckanforderungen. Doch auch für die privaten Anwender und Kleinbetriebe stehen zahlreiche Multifunktionsgeräte, wie beispielsweise Drucker mit integrierter Fax- und Scannerfunktion, inklusive dem dazu passendem Zubehör zur Verfügung. Selbst nach dem Rückzug aus dem internationalen Fotogeschäft fungiert Konica Minolta noch als Zulieferer für andere Hersteller und fertigt u.a. optische Baugruppen. Die Konica Minolta Holdings, Inc. unterhält insgesamt 7 Tochterunternehmen, darunter auch die Konica Minolta Medical & Graphic, Inc. Diese zählt auf dem Gebiet der Medizintechnik zu den weltweiten Marktführern auf dem Sektor.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019