INNO3D - Brutal by nature

INNO3D - Grafikkarten, Crypto-Mining-Maschinen und 3D-Drucker vom Profi


INNO3D ist eine Marke des Unternehmens Innovision Multimedia Limited, das hochwertige PC-Komponenten fertigt und seit 1998 seinen Hauptsitz in Hongkong hat. Die Zielsetzung von InnoVISION war es damals, der breiten Masse von PC-Anwendern das ultimative Multimedia-Erlebnis zu erschwinglichen Preisen zu bieten. Eines der Kerngeschäfte von Innovision Multimedia Limited stellt inzwischen die Produktion von Hochleistungs-Grafikkarten für den Consumer Bereich dar. Die Marke INNO3D sollte jeder Gamer schon einmal gehört haben, denn die leistungsfähigen Grafikkarten von INNO3D genießt weltweit ein hohes Ansehen und wurden bereits vielfach von der Fachpresse ausgezeichnet. Wichtigster Kooperationspartner von INNO3D ist NVIDIA, einer der weltweit größten Hersteller von Grafikprozessoren. Auf Basis der NVIDIA GeForce GTX Serie bietet INNO3D als renommierter Partnerhersteller ein differenziertes Sortiment an modifizierten Grafikkarten an. Ziel des Herstellers ist es, die exzellenten NVIDIA Geforce GTX Grafikkarten der Founders Edition noch besser zu machen, stets weiterentwickeln und der Konkurrenz durch innovative Technik immer einen Schritt voraus zu sein. Die Produktionsstätten des Herstellers befinden sich bereits seit 1990 in der chinesischen Metropole Shenzhen. Die hohe Produktqualität von Innovision Multimedia Limited ist durch eine ISO9001:2000-Zertifizierung belegt. Das Produktsortiment teil sich in zwei Grafikkarten-Serien für Gamer, Crypto Mining Hardware sowie 3D-Drucker auf.

Produkte aus unterschiedlichsten Bereichen


INNOD3D besticht durch eine außergewöhnliche Kombination von angebotenen Produkten. So setzt das Technologieunternehmen auf ein Portofolio aus richtungsweisenden Produkten besonders nachgefragter Kategorien.

  • Low- bis High-End Grafikkarten mit NVIDIA-GPU
  • Crypto Mining Machines
  • 3D Drucker

Leistungsfähig Grafikkarten von INNO3D: GPUs der iChill-Serie

INNO3D macht Gutes noch besser


Die Grafikkarten von Innovision Multimedia Limited werden unter dem Namen INNO3D und iChill vertrieben. Ein Hauptaugenmerk legt INNO3D auf leistungsfähige Grafikkarten, die den hohen Anforderungen modernster Computerspiele voll und ganz gerecht werden. Je nach Nutzerverhalten kommen unterschiedliche Modelle in Betracht. Nicht nur Gamer profitieren von den INNO3D Grafikkarten, sondern auch Standardnutzer oder professionelle Video- und Bildbearbeiter machen sich die hohe Leistungsfähigkeit zunutze. Die NVIDIA Geforce GTX Founder Edition stellt für INNO3D das Grundgerüst dar, welches der Hersteller um zahlreiche Features ergänzt und die Hardware an vielen Stellen verbessert. Die Grafikkarten von INNO3D weisen höhere Taktraten, mehr Videospeicher, verbesserte Kühlsysteme, verringerten Energieverbrauch sowie einen leiseren Betrieb auf und heben sich damit auch deutlich von der Konkurrenz ab. Das Angebot von INNO3D ist sehr groß, sodass jeder Anwender seine passende Grafikkarte findet.

High-End-Gaming-Grafikkarten

Im Bereich der Gaming-Grafikkarten ist INNO3D besonders breit aufgestellt und nimmt jeweils die allerneuesten NVIDIA Modelle in sein Portfolio auf. Für alle Profigamer, die auf der Suche nach einer Grafikkarte mit ultimativer Performance sind, kommen die iChill Geforce GTX 1080 (Ti) und 1070 (Ti) in Frage. Diese Hardware-Wunder bringen wirklich jedes Spiel verzögerungsfrei, in höchstmöglicher Auflösung und in vollem Detailgrad zum Laufen. Mit bis zu 12 GB VRAM und Taktraten im Boost-Modus von knapp unter 2 GHz bieten diese Grafikkarten eine eindrucksvolle Hardwarekonfiguration. Genießen Sie 4K-Gaming und ressourcenintensive VR-Anwendungen ohne die geringsten Einschränkungen. Die OC (Overclocking) Varianten lassen sich darüber hinaus übertakten und können hierdurch diese hohe Performance sogar noch toppen. Aufgrund ihrer Hardwarekonstellation sind diese Grafikkarten äußerst zukunftssicher und werden auch noch kommende Spiele optimal unterstützen.


Mittelklasse-Grafikkarten

Auch Mittelklasse-Grafikkarten wie die iChilli GTX 1050 (Ti) oder GTX 1060 bieten bereits genügend Power für modernes Gaming und weisen ein ausgezeichnetes Verhältnis zwischen Preis und Leistung auf. Sie basieren auf der leistungsfähigen Pascal-Grafikarchitektur und beschleunigen mit 4 GB GDDR RAM und Taktraten knapp unter 1.500 MHz jede komplexe Grafikanwendung um ein Vielfaches. Grafisch spektakuläre Spiele wie Grand Theft Auto V, Overwatch oder Gears of War 4 meistern diese Mittelklasse-Grafikkarten mühelos. Sie sind die perfekten Allrounder, mit denen Sie zocken, Multimedia-Inhalten in brillanter 4K-Qualität genießen oder anspruchsvolle Bild- und Videobearbeitung ohne Verzögerung durchführen. Auch diese Modelle sind VR-ready, mit der passenden Brille tauchen Sie in die atemberaubenden Spielelandschaften der virtuellen Welten ein.

Einsteiger-Grafikkarten

Mit einer der Einsteiger-Grafikkarten von INNO3D liegen Sie goldrichtig, wenn Sie kein Profigamer, sondern ein Standardnutzer mit gehobenen Ansprüchen sind. Grafikkarten wie die iChill Geforce GTX 1030 spielen ohne Probleme hochauflösenden 4K Videos mit konstant hohen Framerates ab. Aufgrund ihrer zahlreichen Schnittstellen sind diese Modelle nämlich auch optimal als Multimedia-Grafikkarten nutzbar und bieten gegenüber leistungsschwachen On-Board-Grafik einen echten Mehrwert. Sie können dank der unterschiedlichen Schnittstellen mehrere Bildschirme parallel betreiben und steigern die Performance bei Anwendungen wie Photoshop drastisch. Auch für den Gelegenheitsspieler muss es nicht immer die allerneueste und schnellste Grafikkarte sein. Für viele eignen sich auch schon sehr günstige Einsteiger-Grafikkarte, mit denen sich vor allem etwas ältere Titel bestens spielen lassen. Ein weiterer Vorteil: diese Grafikkarte arbeitet in der Regel sehr stromsparend und senken die Kosten Ihrer nächsten Stromrechnung spürbar.

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Ripple

Professionell Kryptowährung schürfen mit INNO3D


Geld alleine mit Computer Hardware verdienen? Klingt verrückt? Die Crypto Mining Machines von INNO3D machen es möglich! Als „mining“ wird der Rechenprozess der Hardware bezeichnet, der digitale Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder Zcash generiert (auch schürfen genannt). Bitcoins und Co. können Sie auch im Internet gegen „echte“ EURO kaufen, doch warum kaufen, wenn Sie Ihr eigenes Geld „herstellen“ können? Doch ganz so einfach ist es nicht. Um Kryptowährung schürfen zu können, bedarf es nämlich ganz spezieller Hardware, den sogenannten Mining Machines. Diese Spezialkomponenten können die Leistung mehrerer Ming Cards bündeln und liefern so optimale Ergebnisse. Mit einer einzelnen, herkömmlichen Grafikkarte zu minen, würde ein unrentables Geschäft darstellen. Der Mining-Prozess würde einfach viel zu lange dauern und die Stromkosten würden einen Gewinn zunichte machen.

Hier kommen die professionellen Crypto Mining Machines von INNO3D ins Spiel. In diesen digitalen Gelddruckmaschinen bringen Sie bis zu 9 Mining Cards unter und drucken so in Windeseile digitales Geld. Der Vorgang wird durch ein speziell für mining konzipiertes Mainboard unterstützt. Besonderen Wert legt INNO3D auf einen effizienten und langlebigen Betrieb, damit sich die Investition auch möglichst schnell amortisiert. Ein effektives Kühlsystem sorgt dafür, dass die Maschinen nicht überhitzen und ihre Performance kontinuierlich auf hohem Niveau halten. Steigen auch Sie mit einer der Crypto Mining Machines von INNO3D in das spannende Geschäftsfeld rund um die Kryptowährung ein.

3D Drucker für ambitionierte Maker


Die 3D-Drucker von INNO3D stellen anhand von CAD Konstruktionen oder 3D-Kamera-Scans vollständig automatisiert die verschiedensten Werkstücke her. Sie sind das perfekte Werkzeug, um Modelle zur Veranschaulichung von geplanten Projekten zu präsentieren. Insbesondere in Bereichen wie Maschinenbau, Architektur, Kunst und Design oder Modellbau kommen die faszinierenden 3D Drucker zum Einsatz. Auch der Privatnutzer kann mit ihnen allerhand anstellen. So ist es beispielsweise denkbar, Geschirr, Ersatzteile oder Spielzeuge auszudrucken.

Ein wesentlicher Vorteil der 3D-Drucker von INNO3D ist die sehr leichte Bedienbarkeit. Es besteht die Möglichkeit über eine SD-Speicherkarte eine Datei auszuwählen und direkt im sogenannten Stand-Alone Modus ohne weiteres Zutun ausdrucken zu lassen. Man muss keine umständlichen Einstellungen vornehmen, denn die Drucker kalibrieren sich selbstständig. Die innovative Software ist sehr übersichtlich aufgebaut und lässt sich sehr einfach bedienen. Die präzisen 3D-Ausdrucke lassen sogar kleinste Details erkennen. Selbst die feinsten Konturen werden von der Vorlage übernommen. Der INNO3 Printer M1 und S1 sind zwei geschlossene Modelle, wohingegen der D1 eine offene und sehr robuste Bauart nach Industriestandard aufweist.

INNO3D bietet 3D Drucker für jeden Anspruch
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.32 / 5.00
Stand: 31.01.2019
Geizhals Bewertung
3.90 / 5.00
Stand: 31.01.2019
Trusted Shops
4.58 / 5.00
Stand: 31.01.2019