Menü
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #1)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #2)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #3)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #4)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #5)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #6)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #7)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #8)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #9)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #10)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #11)
  • Sapphire RADEON HD 6450 (11190-09-20G) (Bild #12)

Sapphire RADEON HD 6450 - Grafikadapter - Radeon HD 6450 - PCI Express 2,1 x16 - 2GB GDDR3 - DVI, HDMI (HDCP) - Lite Retail (11190-09-20G)

Lieferzeit 3-5 Werktage
Noch 8 Stück verfügbar
80,74
inkl.  16% MwSt. Versandkostenfrei

Produktbeschreibung

Microsoft DirectX® 11 Mit SAPPHIRE DirectX® 11 Grafikkarten erleben Sie unglaubliche Spieleperformance und bisher unerreichte Bildqualität mit überwältigenden 3D Effekten, realistischen Lichteffekten und lebensechten Bildern. Die neuen Features von DirectX11®, wie Hardware Tessellation, HDR Texture Compression, Multi-threading Unterstützung und DirectCompute ermöglichen realistisches Spielen und ein Erlebnis, was zuvor auf dem PC nicht möglich war. Dual-Link DVI Mit dieser Karte lassen sich dank dem beliebten Dual-Link DVI (Digital Visual Interface) ultrahohe Auflösungen von bis zu 2560x1600 Bildpunkten bei 60Hz darstellen. D-Sub(VGA) Der 15-pin VGA-Anschluss ist bei den meisten Monitoren und HD Fernsehern standard. Sie können Ihren LCD oder CRT-Monitor oder Ihr TV-Gerät mit dem D-Sub VGA Anschluss der Grafikkarte verbinden. 40nm Process Technology Innovativer Fertigungsprozess der die Herstellung effizienter und hocheffektiver Bauteile erlaubt, welche weniger Energie verbrauchen als ihre Vorgänger. PCI-Express 2.0 Die neueste PCI-Express 2.0 Spezifikation verdoppelt den Datendurchsatz von 2,5Gbps auf 5Gbps und erlaubt Ihnen das gesamte Performance-Potential Ihrer Grafikkarte auszunutzen. Shader Model 5.0 Unterstützung für das neueste Shader Model 5.0 Feature Set inklusive VTF (Vertex Texture Fetch), welches ein in heute verfügbaren Spielen sehr oft verwendetes Feature ist. Ohne dieses Feature würde das Spiel auf einen geringeren Shaderpfad zurückfallen, was zu einem Verlust der realistischen Effekte des Shader Model 5.0 führen würde. Windows® 7 Unterstützung WHQL (Windows Hardware Quality Labs) zertifizierte Treiber und Logos sind für alle SAPPHIRE Karten der HD2000, HD3000, HD4000 und HD5000 Serie verfügbar und garantieren Kompatibilität und Zuverlässigkeit mit Microsoft Windows 7.g

Produktbeschreibung Sapphire RADEON HD 6450 - Grafikadapter - AMD Radeon HD 6450 - 2 GB
Gerätetyp Grafikadapter
Art Plug-in-Karte
Schnittstellen Typ PCI Express 2.1 x16
Grafikprozessor / Hersteller AMD Radeon HD 6450
Paketierte Menge 1
Videospeicher 2 GB
Systemanforderungen Microsoft Windows Vista / XP / 7
Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005
Produktzertifizierungen RoHS
Videoausgang 2560 x 1600
2D/3D-Grafikunterstützung AMD
Installierter Grafikspeicher (Max.) 2 GB - GDDR3 SDRAM
API-Unterstützung DirectCompute 11
DirectX 11
OpenCL 1.1
OpenGL 4.1
Videoeingang Keine(r)
Verpackung Lite Retail
HDCP-kompatibel Ja
Taktrate 625 MHz
RAMDAC-Taktfrequenz 400 MHz
Informationen zur max. Auflösung DVI: 2560 x 1600
VGA: 2048 x 1536

Technische Daten

Allgemein
Gerätetyp Grafikadapter
Art Plug-in-Karte
Schnittstellen Typ PCI Express 2.1 x16
Paketierte Menge 1
Kompatibilität PC
Verschiedenes
Produktzertifizierungen RoHS
Verpackung Lite Retail
Software / Systemanforderungen
Erforderliches Betriebssystem Microsoft Windows Vista / XP / 7
Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005
Software inbegriffen Treiber & Utilities
Peripheriegeräte / Schnittstellen CD-ROM
Details der Systemanforderungen RAM 1 GB - HD 200 MB
Empfohlene Spannungsversorgung 400 W
Prozessor / Speicher
Technologie GDDR3 SDRAM
Grafikprozessor / Hersteller AMD Radeon HD 6450
Videospeicher 2 GB
2D/3D-Grafikchip/Hersteller AMD
Installierter Grafikspeicher 2 GB
Besonderheiten AMD Accelerated Parallel Processing (APP) Technology
AMD App Acceleration
AMD CrossFireX Technology
AMD Eyefinity Technology
AMD HD3D Technology
AMD PowerPlay-Technologie
AMD Stream-Technologie
AMD Unified Video Decoder (UVD) 3
Avivo Technology
Video Transcoding (AVT)
Taktrate 625 MHz
RAMDAC-Taktfrequenz 400 MHz
Speichertiming 1.334 GHz
Erweiterung / Konnektivität
Schnittstellen 1 x DVI-I (Dual Link) - Kombinierter 29 PIN DVI
1 x HDMI - HDMI Typ A, 19-polig
1 x VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig
Kompatible Steckplätze 1 x PCI Express 2.1 x16
Videoausgang
Max. Auflösung (extern) 2560 x 1600
Digital-Video-Standard Digital Visual Interface (DVI)
High-Definition Multimedia Interface (HDMI)
API-Unterstützung DirectCompute 11
DirectX 11
OpenCL 1.1
OpenGL 4.1
HDCP-kompatibel Ja
Informationen zur max. Auflösung DVI: 2560 x 1600
VGA: 2048 x 1536
Videoeingang
Typ Keine(r)

Bewertungen

von K. A. (28.02.2016)
Kostengünstige, leistungsstarke Grafikkarte. In diesem Preis-, leistungssegment gibt es keine vergleichbare Karte.
von G. I. (23.02.2016)
Wie erwartet funktioniert die Grafikkarte auf meinem Linux Mint PC, sowohl mit dem Open Source als auch mit dem proprietären Treiber. Das einzige was ich zu bemängeln hätte, wäre, dass das Bild vom VGA-Ausgang etwas flimmert. Weiß nicht, ob das etwas damit zu tun hat, dass man für Low-Profile-Gehäuse den VGA-Ausgang entfernen kann. Auf DVI ist das Bild jedoch klar und ruhig. HDMI habe ich nicht ausprobiert. Zur Performance kann ich leider auch nichts sagen, da ich auf diesem PC nicht spiele. Ich empfehle die Grafikkarte für ältere PCs, für deren Onboard-Grafikchip es keine aktuellen Treiber mehr gibt oder nicht der benötigte Anschluss vorhanden ist. Bei aktuellen Onboard-Grafikchips wäre lediglich ein kleiner Vorteil, dass die Karte ihren eigenen Arbeitsspeicher mitbringt, anstatt, wie eine Onboard-Variante, vom RAM zu "klauen".
von N. I. (24.11.2014)
Nach Defekt meiner Gamer-Karte nun eine leise Energiespar-Karte. Lüfterlos, sofort installiert, alles gut.
von M. E. (10.07.2017)
Verwende die Karte unter Linux mit dem proprietären AMD-Treiber. Darstellung ok, aber Probleme mit Transparenz.
Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Servicefall melden
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019