Menü

Kamerataschen

Sortierung:
Hama Fancy Neoprene Chess Schwarz (115702)
ArtNr: 2665000
Kameratasche zum Schutz und zur Aufbewahrung von kleinen Digitalkameras; Doppelreißverschlussöffnung; Fleeceinnenfach; flexibles Neopren-Material mit ...
Hama "Trinidad" 135 (00185041)
ArtNr: 5797653
  • Tragetasche für Kamera / Objektiv
  • Polyester
  • Grau
Hama "Trinidad" 100 (00185027)
ArtNr: 5797639
  • Tasche für Kamera mit Objektiven und Zubehör
  • Polyester
  • Rot
Hama "Trinidad" 100 (00185026)
ArtNr: 5797638
  • Tasche für Kamera mit Objektiven und Zubehör
  • Polyester
  • Schwarz
Hama "Trinidad" 110 (00185030)
ArtNr: 5797642
  • Tasche für Kamera mit Objektiven und Zubehör
  • Polyester
  • Schwarz
Hama "Trinidad" 100 (00185028)
ArtNr: 5797640
  • Tasche für Kamera mit Objektiven und Zubehör
  • Polyester
  • Blau
Rollei Canyon L Unisex 35l Nylon Grün - Grau Reiserucksack (20267)
ArtNr: 3789293
Innovatives Rückentragesystem zur Rückenentlastung. Zwei Hauptfächer und ein Fach mit Rollverschluss. Geeignet für Handgepäck. Wetterfeste Reißverschlüsse. Befestigungsmöglichkeit für ...

25
1 2
25 26 27
27

Kamerataschen - zuverlässiger Schutz, praktischer Transport und stilvolle Optik

Zu einer teuren Digitalkamera gehört eine passende Kameratasche. Viele Fotografen investieren hohe Summen in ihre Kameraausrüstung. Dieses wertvolle Equipment will gut geschützt sein. Doch welche Kameratasche passt zu Ihrer Kamera? Bei der großen Vielfalt an Modellen fällt die Auswahl häufig nicht ganz einfach.

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Kameratasche?

Auf welche Kriterien sollten Sie beim Kauf achten?

Die Wahl der passenden Kameratasche hängt vor allem vom Kameratyp ab. Besitzen Sie eine Spiegelreflex-, System-, Kompakt- oder eine Bridgekamera? Aus der Antwort auf diese Frage lässt sich schon einmal die Form der Tasche ableiten. Eine Kameratasche sollte strapazierfähig sein, vor Staub und Wasser schützen sowie über eine gute Polsterung verfügen. Je nachdem, welches Zubehör Sie nutzen, sollte die Tasche ausreichend Platz hierfür bieten. Bei größeren Kamerataschen spielt vor allem auch der Tragekomfort eine wichtige Rolle. Wer seine Kamera öfters mit auf Reisen nimmt, sollte auch darauf achten, dass die Kameratasche die Kriterien des Handgepäcks erfüllt. Letzten Endes sind für viele auch Optik und Haptik wichtige Auswahlkriterien. Egal, ob dezent oder bunt - Kamerataschen sind in den unterschiedlichsten Designs erhältlich. Zu den bekanntesten Herstellern von qualitativ hochwertigen Kamerataschen zählen Canon, Tamrac, Cullmann, Panasonic, Nikon oder Sony.

Welche Kamerataschen gibt es?

Kleinere Kameras wie Kompakt- oder Systemkameras kommen in der Regel ohne viel Zubehör aus und werden daher in Kompakttaschen aufbewahrt. Hier sind sie bestens vor Kratzern, Staub oder Wasser, bei ausreichender Polsterung auch vor kleinen Stürzen, geschützt. Platz für Zubehör bieten sie allerdings nicht. Sogenannte Colt Tasche lassen sich bei Bedarf praktisch am Gürtel befestigen und bieten zusätzliche Fächer für kleineres Zubehör wie Speicherkarten oder Akkus. Wer allerdings eine Spiegelreflexkamera samt diverser Objektive mit sich führen möchte, der benötigt eine etwas größere Tasche, einen Koffer oder einen Rucksack. Hier bringen Sie Ihr gesamtes Kameraequipment unter.

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gern weiter.
Telefonsupport
0721 / 94176 - 0
Bestellfax
0721 / 94176 - 191
E-Mail Support
info@jacob.de
idealo Bewertung
4.59 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Geizhals Bewertung
4.10 / 5.00
Stand: 03.12.2019
Trusted Shops
4.73 / 5.00
Stand: 03.12.2019